Wiesenttal Mobile Icon

Navigation

Museum

Meerrettich-Museum

Baiersdorf, Judengasse 11

Besonders geeignet für:

Gruppen

Gesprochene Sprachen:

Das "schärfste" Museum der Welt! Erhalten Sie einen Einblick in die traditionelle Meerrettichfabrikation in unserem Museum! Besuchen Sie das Museum und erfreuen Sie sich an Geschichten und Dokumentationen rund um den Kren und an den scharfen Produkten im Museumsladen.

Das Schamel Meerrettich-Museum finden Sie im ehemaligen Verwaltungsgebäude der Firma Schamel in der Meerrettichstadt Baiersdorf. Es erzählt über den Meerrettich als ein Stück fränkischer und bayerischer Kultur- und Wirtschaftsgeschichte. Erfahren Sie mehr über Anbau, Verarbeitung und Verwendung der Gewürz- und Heilpflanze früher und heute.

Das Meerrettich-Museum wurde von der Schamel Meerrettich GmbH und Co KG, Erste Bayerische Meerrettichfabrik seit 1846, anlässlich des 150-jährigen Firmenjubiläums im Jahre 1996 realisiert. Es informiert mittels Texttafeln, Schaubildern, Exponaten und Filmen über Geschichte, Anbau, Verarbeitung und Verwendung des schärfsten und gesündesten aller einheimischen Gewürzen.

Das erwartet Sie:

  • Die spannende Geschichte des Meerrettichs und der Meerrettichstadt Baiersdorf.
  • Wie wird Meerrettich angebaut?
  • Was ist das Baiersdorfer Krenweible?
  • Wie wurde und wird Meerrettich verarbeitet?
  • Welche Meerrettich-Produkte gibt es weltweit?
  • Der Meerrettich als Heilpflanze?
  • Eine Delikatesse mit ernährungsphysiologischem Wert.

Unter dem Motto „Gesünder essen in der Meerrettichstadt Baiersdorf“ bietet die Baiersdorfer Gastronomie ständig Meerrettichgerichte auf der Speisekarte an.

Das Schamel Meerrettich-Museum - entdecken, erleben, erfreuen...

Öffnungszeiten

März - November:
Samstag & Sonntag von 10:30 - 17:00 Uhr

Gruppen jederzeit nach Voranmeldung

Eigenschaften

Ausstattung

Bahnanbindung

Preisinfos

Eintrittspreise

Erwachsene: 2,00 €; ermäßigt: 1,50 € (Schüler, Studenten, Rentner, Gruppen); Kinder bis 14 Jahren frei

akzeptierte Zahlungsmittel:

Bar

Kontakt


Marianne Schamel

Ansprechpartner

+49 9133 603040

+49 9133 776077

info@schamel.de

www.schamel.de

Parken

PKW-Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Brauereien | Restaurant

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

Forchheim, Sattlertorstraße 14

Brauerei Hebendanz

Brauereien | Restaurant

geschlossen

Forchheim, Bamberger Straße 9

Brauerei Eichhorn

Brauereien | Restaurant

geschlossen

Forchheim, Serlbacher Straße 14

Brauerei Greif

Weitere Tipps in der Nähe

Museum

Bubenreuth, Birkenallee 51

Geigenbaumuseum

Das könnte dir auch gefallen

Museum

Buttenheim, Marktstr. 31-33

Levi-Strauss-Museum

Museum

Bubenreuth, Birkenallee 51

Geigenbaumuseum

Museum

Pottenstein, Hauptstraße 16

Scharfrichtermuseum Pottenstein

Museum

Muggendorf, Bayreuther Str. 23

Modelleisenbahnmuseum

Museum

Gößweinstein, Balthasar-Neumann-Str. 4

Wallfahrtsmuseum

Museum

Ebermannstadt, Bahnhofstr. 5

Heimatmuseum Ebermannstadt

Museum

Pottenstein, Am Museum 5, Tüchersfeld

Fränkische Schweiz-Museum